fbpx

F60

F60

Die F60 ist eine der größten beweglichen Arbeitsmaschinen der Welt. Erbaut durch den VEB TAKRAF Lauchhammer (heute MAN TAKRAF Lauchhammer) vor Ort von 1988 bis 1991. Die F60 in Lichterfeld ist die letzte von fünf gebauten Seriengeräten in Betrieb vom März 1991 bis zur Außerdienststellung im Juni 1992. Sie ist 502 Meter lang (182 Meter länger als der Eiffelturm), 240 Meter breit und insgesamt 80 Meter hoch.

Da sie eine Abtragsmächtigkeit von 60 Meter hatte, bekam sie den Namen F60. Ursprünglich war sie 13.600 Tonnen schwer, speckte aber nach ihrer Umrüstung auf heute 11.000 Tonnen ab.

Quelle: www.f60.de

X